EDGE A2-300 - TheAudiophileMan (Großbritannien)


November 28 - 2018

"Die EDGE A2-300 bietet ein extrem gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Eigentlich sollte der Preis doppelt, dreifach (oder noch mehr?) so hoch sein, wie er ist. Sie bekommen eine gewaltige Menge für Ihr Geld. Und obwohl ich es hier nicht testen konnte, sind die Upgrade-Möglichkeiten, wenn Sie zwei dieser Endstufe in ein Paar Monoblöcke verwandeln, in der Tat unglaublich. Die XTZ A2-300 bietet eine beeindruckende Transparenz und ist ein echtes Higlight unter den Endstufen."
- Paul Rigby


Link zum Review


Spirit 4 - AREA DVD (Deutschland)


November 14 - 2018

"Die XTZ Spirit 4 bieten für den aufgerufenen Preis von 480 Euro für beide Lautsprecher ein exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis. Besonders die gebotene Verarbeitungsqualität mit der sauber aufgebrachten Lackierung mit mattem Schleiflack ist innerhalb des preislichen Rahmens überragend. Ebenso ausgezeichnet gefällt uns die Flexibilität der Kompaktlautsprecher. Mittels einer Steckbrücke lässt sich der Hochtonbereich anpassen und die Bassreflexöffnung kann dank des mitgelieferten Stopfens effektiv geschlossen werden. Auch die Möglichkeit die Lautsprecher auf einen schicken Ständer zu platzieren gefällt. Akustisch lösen sie insbesondere durch die exzellente Detaillierung und Strukturierung der Mitten und Höhen Begeisterung aus, aber auch untenrum spielen sie kräftig auf. Ein flinkes Reaktionsverhalten und die tolle Pegelfestigkeit runden den hervorragenden Eindruck ab."
- Philipp Kind


Link zum Review


Spirit 4 - Hifi-Journal.de (Deutschland)


November 07 - 2018

"Regallautsprecher hört sich bei den XTZ Spirit 4 für uns etwas diskriminierend an. So leicht lassen sich diese Lautsprecher klanglich auch nicht einordnen, dafür ist das gebotene Klangbild zu gut. Nein die neuen Sprösslinge der Spirit-Serie können für uns locker in einem audiophilen Stereo-Setup bestehen, denn trotz kompakter Abmessungen und fairen Preisgefüge, bekommt der Käufer eine Menge geboten."
- Matthias Fengler

+ hochwertige Verarbeitung
+ Lackfinish
+ räumliche Anpassung
+ klangliche Eigenschaften / Tonalität
+ guter Tieftonanteil
+ faires Preisgefüge
- sichtbare Buchsen der Frontgitter


Link zum Review


Divine Delta - Fairaudio.de (Deutschland)


Oktober 28 - 2018

"Absolute Pluspunkte dieses Lautsprechers sind seine Dynamik, seine neutral-unbestechliche Tonalität im Verbund mit einer für die Preisklasse extra guten Auflösung sowie die Art und Weise, wie die Delta einen insbesondere bei mittleren, höheren und hohen Lautstärken in den Bann zieht. Und ja: Die Verarbeitung und auch die optischen Qualitäten machen sie zu einem echten Hingucker oder gar Statement in der Wohnung."
- Jochen Reinecke


Link zum Review


EDGE A2-300 - Lowbeats.de (Deutschland)


Oktober 26 - 2018

"Aus faktischer Sicht handelt es sich beim XTZ Edge A2-300 um ein kompaktes, ansprechend verarbeitetes Gehäuse, das zwei vorkonfigurierte Endstufenmodule enthält. Bei näherer Betrachtung ist er jedoch weit mehr als das: Der Edge A2-300 beweist eindrucksvoll, welch hohe Klangqualität mittlerweile bei vergleichsweise geringem Aufwand machbar ist."..."Das Preis-/Leistungsverhältnis beim XTZ Edge A2-300 ist ohnehin unschlagbar: Knapp 83 Cent pro Watt Ausgangsleistung dürften so leicht nicht zu toppen sein."
- Jürgen Schröder


Link zum Review


Divine Delta - AREA DVD (Deutschland)


September 10 - 2018

"Alles richtig gemacht, XTZ. Die Divine Delta ist schon optisch eine beeindruckende Erscheinung, die schöne Optik mit vorbildlicher Verarbeitung kombiniert. Schließt man den großen Regallautsprecher dann an, kann man tief in musikalische Welten eintauchen, und zwar ganz gleich, wie das jeweilige Stück geartet ist. Club-Music, Klassik, Jazz oder Pop, spielt keinerlei Rolle. Immer souverän, immer kultiviert, äußerst angenehm, gleichzeitig dynamisch und extrem pegelfest. Fürs investierte Geld nahezu konkurrenzlos derzeit."
- Carsten Rampacher


Link zum Review


Spirit SUB 12 - Hemmabio (Schweden)


August 03 - 2018

"Ein durchdachtes Produkt wie dieses hier macht Spaß, zu reviewen, weil ich eine Empfehlung von ganzem Herzen geben kann. Es ist jedoch schwer für mich, nicht faul zu wirken, wenn ich nicht direkt kritisiere. Persönlich mag ich schwarzes oder leicht verschneites dunkles Holz. Aber wer den Subwoofer im Heimkino einsetzten möchte, wird das matte Schwarz schätzen, während der Weiße im Wohnraum moderner wirkt. Audio-Ausgänge sind kein wichtiges Detail, aber sie fehlen, wenn wir etwas kritisieren möchten. Mit anderen Worten, der Subwoofer ist gut, richtig gut."
- Thomas Odeltorp




Cinema-Serie - HifiVision 16/2018 (Deutschland)


Juli 13 - 2018

"M8 Tower und M8 Center sorgen mit dem optisch auffälligen 6-fach-Array von Hochtonkalotten für eine ideale Abstrahlcharakteristik bei extrem geringen Verzerrungen. Zusammen mit den Dipolen S5 und dem leistungsstarken Subwoofer SUB1X12 gebührt dem XTZ-Cinema-Set eine echte Empfehlung für mitreißenden Heimkinosound auf allerhöchstem Niveau."

+ THX-Ultra-lizenziert
+ belastbares Hochtonarray
+ enorme Dynamik


Link zum Review


EDGE A2-300 - Fairaudio.de (Deutschland)


Juni 18 - 2018

"Ich kenne tatsächlich keine Endstufe – sorry für die etwas platt anmutende, aber nun mal zutreffende Aussage – die für so wenig Geld so viel liefert. Das meint nicht nur die schiere Sinusleistung der XTZ Edge A2-300, sondern auch den Klang, der durchaus auch anspruchsvolle Audophile zufriedenstellen kann. Auf der Habenseite stehen ein durchzugsstarker, antrittsschneller Bassbereich, eine erstaunlich „analoge“, ja fast röhrentypisch feine Mittenauflösung, beeindruckende Grob- und Feindynamik sowie ein Bühnenaufbau, der sich durch blitzsaubere, genaue Darstellung und einen livehaftigen, nicht sezierenden Auftritt auszeichnet. Wenn man jetzt noch Preis, Verarbeitung und Praxistauglichkeit (mal eben in die Laptoptasche stecken ist kein Problem) hinzunimmt, kann man dem Hersteller zum XTZ Edge A2-300 eigentlich nur herzlich gratulieren."
- Jochen Reinecke


Link zum Review


Divine Delta - Hifistatement.net (Deutschland)


Juni 11 - 2018

"Auch für einiges Geld mehr dürfte es nicht viele derart gute Lautsprecher geben. Phänomenal sind die homogene Abbildung, der filigrane Detail-Reichtum und die authentische Darstellung von Raum und Klangfarben. Die XTZ Divine Delta offenbart Musik auf faszinierende Weise."
- Wolfang Kemper


Link zum Review


Cinema-Serie - Lowbeats.de (Deutschland)


Mai 18 - 2018

"Die Entwickler von XTZ kennen ihre Landsleute – kein Wunder also, wenn das XTZ Cinema so viel Wucht, Dynamik und die sprichwörtliche Menge Holz für vergleichsweise kleine Münze bietet."
- Raphael Vogt

+ Sehr neutraler, ausgewogener Klang
+ Extreme Dynamikreserven
+ Genialer Subwoofer
+ Flexibelst kombinierbar


Link zum Review


EDGE A2-300 - Hifi-journal.de (Deutschland)


Mai 14 - 2018

"Die XTZ Edge A2-300 sind im Online-Shop des Direktvertriebs von XTZ für aktuell 495,- Euro zu bekommen und sind damit ein echter Preis-Leistungs-Knaller. Klare Kaufempfehlung unsererseits."
- Matthias Fengler

+ sehr gute Verarbeitung
+ stimmige Materialwahl
+ Leistung / Pegelreserven
+ effiziente Technik
+ Rackmontagemöglichkeit
+ Preis- / Leistungsverhältnis

- kein XLR-Eingang


Link zum Review


Divine Delta - Hifi-Journal.de (Deutschland)


April 20 - 2018

"Ja bei dieser Vorstellung und der hochwertigen Materialqualität werden die Mitbewerber es schwer haben, für einen Paarpreis von 3.990 Euro etwas Gleichwertiges auf dem Markt zu werfen. Sicherlich ist das auch dem Vorteil eines Direktvertriebes geschuldet, weniger Kosten und Margen auf Grund nicht vorhandener Händlerstränge. Für uns ist die XTZ Divine Delta jedenfalls das Maß in dieser Preisklasse, wir haben diesmal nichts zum Meckern gefunden und verleihen ihr verdienterweise unsere höchste Auszeichnung."
- Matthias Fengler

+ erstklassiges Lackfinish
+ stabiles Gehäuse / stimmige Formgebung
+ extrem wertiges Anschlussterminal
+ hochwertige technische Ausstattung
+ detailliertes Klangbild
+ exzellente Abstrahlcharakteristik
+ straffe und präzise Basswiedergabe
+ Anpassungsmöglichkeiten an den Raum
+ Preisgefüge / Gegenwert
+ optisch perfekt passende Standfüße erhältlich

- nichts


Link zum Review


EDGE A2-300 - AREA DVD (Deutschland)


März 23 - 2018

"XTZ schafft mit der EDGE A2-300 die Sensation: Ein „Masterpiece“, unsere höchste und daher selten vergebene Test-Auszeichnung, für eine lediglich 495 EUR kostende Zweikanal-Endstufe. Hochwertig verarbeitet, äußerst kompakt, und akustisch schlichtweg grandios. So sehen Sieger aus."
- Carsten Rampacher


Link zum Review


Cinema-Serie - Hemmabio (Schweden)


März 14 - 2018

"Das XTZ-Set beherrscht die Kunst, sowohl super-detailliert als auch extrem laut zu spielen, was nicht vielen bezahlbaren Systemen gelingt."
- Thomas Odeltorp




Cinema 1X12 - Ljud och Bild (Schweden)


Februar 20 - 2018

Bewertung: 6/6 - Kaufempfehlung!

"Der Subwoofer von XTZ kostet halb so viel wie die anderen bei gleicher Größe und Wirkung. Und er wird von niemandem geschlagen! Der XTZ SUB 1x12 ist ein hochmoderner Subwoofer für Musik und Filme, der blitzschnell, präzise und sehr leistungsstark ist. Es ist auch ziemlich einfach zu platzieren. Und er kostet halb so viel wie seine Konkurrenten!"
- Geir Gråbein Nordby


Link zum Review


Cinema-Serie - HEIMKINO (Deutschland)


Februar 02 - 2018

"In unserem Testkino konnte das XTZ-Set seine im Labor ermittelten Vorzüge zu 100 Prozent umsetzen und spielte auf besonders hohem Niveau. Schon die perfekte Tonalität des gesamten Sets und dessen ausgewogene Abstrahlcharakteristik, welche die Grundlage für eine präzise Räumlichkeit bildet, hat uns regelrecht begeistert. Selbst akustischsehr komplexe Szenen aus Filmen wie "Lone Survivor" oder "Edge of Tomorrow" löste das Cinema-M8-Set wunderbar auf und lies Dialoge glasklar über allem anderen stehen, ohne das schlüssige Gesamtbild zu sezieren oder gar zu zerstören."
- Michael Voigt




Spirit 2 + Spirit SUB 12 - Hifi-journal.de (Deutschland)


Januar 08 - 2018

"Diese XTZ-Kombination schafft es dem Besitzer ein kleines Lächeln ins Gesicht zu zaubern und eventuell schon vorhandene Filmtitel noch einmal richtig zu erleben. Die Spirit 2 sind trotz ihrer Größe wunderbar präsent im Geschehen. So steuern sie dem Filmgeschehen eine sehr präzise und klare Stimmenwiedergabe bei, sind dazu aber auch in der Lage kräftig im Mitteltonbereich zu zulangen."
- Matthias Fengler

+ erstklassige Verarbeitung
+ hochwertiger Schleiflack
+ geringer Platzbedarf
+ Tonalität / Klangbild
+ Leistung aufgrund Baugröße
- Aufnahmebuchsen für Frontabdeckung sichtbar


Link zum Review


Divine Alpha - Fairaudio.de (Deutschland)


Dezember 20 - 2017

"Beim Schreiben dieser Zeilen im Fazit fällt mir auf, dass ich in obiger Klangbeschreibung das größte Kompliment für die XTZ im Grunde en passant abgeliefert habe: Sämtliche Lautsprecher, die mir als Vergleichsmaßstäbe in den Sinn kamen, bewegten sich mindestens auf dem Preisniveau unserer Probanden, meist deutlich darüber. Was offenbart, auf welchem Niveau die XTZ Divine Alpha spielen: Auflösung/Transparenz, Dynamik, Luftigkeit, Langzeittauglichkeit und Neutralität liegen auf absolutem High-End-Niveau, hier ist auch für fünfstelliges Geld und gute Worte nicht (viel) mehr zu bekommen."
- Jörg Dames


Link zum Review


99.36 MK3 (FLR) - Technic3D.de (Deutschland)


November 18 - 2017

"99/100 Punkten" "Klanglich präsentiert sich die schlanke Schwedin als wahres Kleinod. Basierend auf einen gut abgestimmten, tiefen und klar strukturierten Bass akzentuiert sich das Klangbild der Box durch vielfältige Klangfarben, ein hohes Maß an Transparenz und Detailtreue sowie eine prägnant-plastische Darstellung von Gesangsstimmen. Als sehr angenehm empfanden die Tester dabei die Spielweise des Fountek Bändchen-Hochtöners, welcher sich jeglicher Form von tonalen Härten oder Zischeln enthält." "Mit ihren klanglichen Fähigkeiten katapultiert sich die XTZ 99.36 FLZ in die High End- Liga der Passivboxen und ist ab sofort die Technic3D- Referenz in der Preisgruppe um 1500 €/ Paar."
- Gerd Büsse


Link zum Review


Divine Alpha - Hifistatement.net (Deutschland)


Oktober 16 - 2017

"Die XTZ Divine Alpha ist eine der preisgünstigsten Möglichkeiten, in den High-End-Lautsprecher-Olymp zu gelangen und dort lange zu verweilen. Mit ihr hat man eine perfekte Basis, um eine wirkliche Topanlage allerhöchster Güte aufzubauen."
- Peter Banholzer


Link zum Review


Tune 4 - Hifi-Journal.de (Deutschland)


September 27 - 2017

"Die XTZ Tune 4 sind wahrliche „Wunderwürfel“ oder realistisch formuliert, einfach nur erstklassige (aktive) Lautsprecher. Der reine Funktionsumfang der dem Kunden geboten wird ist sehr vielfältig. Zuspielung per Bluetooth (4.0 – aptX), die Verwendung als PC-Lautsprecher oder aber auch als Stereo-Gespann im Wohnzimmer, all das ist möglich. Klanglich erlebt man hier eine positive Überraschung. So spielen die Tune 4 mehr als nur groß auf, ob nun im Klang selbst, als auch bei der Qualität des Gebotenen. Satter Tiefgang und einen großen Dynamikumfang können wir den Lautsprecher attestieren. Wer noch mehr braucht, der kann dank des Sub-Outs auch einen entsprechenden Subwoofer anschließen." "Von unserer Seite aus gibt es eine klare Kaufempfehlung."
- Marcel Büttner


Link zum Review


Tune 4 - Stereopluss (Norwegen)


Juli 01 - 2017

"Es gibt nicht viele Optionen für wirklich guten Sound auf dem Schreibtisch. Wir haben bereits die Quadral Rondo Aktiv getestet, und sie sind sicherlich eine gute Alternative aber nach wie vor finde ich, dass die Tune 4 einen besseren Einblick in die Musik mit mehr Timbre und Details im Klangbild bitet. Und zusätzlich bietet die Tune 4 mit dem Dirac DSP eine einzigartige Gelegenheit, den Ton auf Wunsch anzupassen. Ob Sie arbeiten, surfen oder einfach vor dem Bildschirm sitzen, die Tune 4 machen immer eine exzellente Figur. Auch als TV-Lautsprecher, beispielsweise über den optischen Eingang, eignen sich die Lautsprecher perfekt. Es klingt garantiert besser als jede Soundbar!"
- Håvard Holmedal




Spirit SUB 12 - AREA DVD (Deutschland)


Juni 20 - 2017

"Der XTZ Spirit Sub 12 überzeugt im Einzeltest auf der ganzen Linie. Schicke Optik, hochwertige Verarbeitung, eine reichhaltige Ausstattung für große Flexibilität und ein kraftvoller, dabei gleichzeitig präziser Klang zeichnen den schwedischen Bassisten aus. Schwächen sucht man vergeblich." "Die Konkurrenten sind ebenfalls stark, doch der XTZ sticht durch seine hohe akustische Harmonie und das absolut identisch gute Handling von Musik- und Filmmaterial aus der Menge hervor. Sehr gute Pegelfestigkeit und ein überragendes Differenzierungsvermögen bei parallel stattfindenden Basseffekten runden den eindrucksvollen Auftritt wirkungsvoll ab." "So baut man aktive Subwoofer: Der XTZ Spirit Sub 12 vereint enorme Leistungsstärke und hochwertige Anmutung zum kleinen Kaufpreis"
- Carsten Rampacher


Link zum Review


SUB 10.17 / 99.25MK3 - Hifi-Journal.de (Deutschland)


Juni 12 - 2017

"XTZ hat mit den 99.25 Lautsprechern und dem 10.17 Subwoofer eine Kombo im Portfolio, die Spaß macht ohne dabei jemals die Ernsthaftigkeit zu verlieren. Ein perfektes Lackfinish, wertige Anschlusspanels und viele Möglichkeiten der Klanganpassung sind in dieser Preisklasse nicht üblich und auch schwer am Markt zu finden. Der Subwoofer bietet eine enorme Leistung, das verbaute DSP und die ausgeklügelten Bassreflex-Anpassungen sind bei einem Preis von knapp 550 Euro eine klare Ansage an die Mitbewerber."
- Matthias Fengler

+ sehr hochwertige Verarbeitung / Materialwahl
+ optisches Erscheinungsbild / Lackqualität
+ verbaute Technik / technische Ausstattung
+ klangliche Anpassungen / Klangbild 
- nichts


Link zum Review


99.36 MK3 (FLR) - Fairaudio.de (Deutschland)


Juni 07 - 2017

"Ihr präziser, strukturierter und dabei ungemein satter und druckvoller Bass ist in dieser Klasse einfach faszinierend gut. Natürlich: Tiefton können andere auch. Aber die schwedischen Entwickler haben hier meines Erachtens Besonderes geleistet. Dazu kommt: Die „Ganganschlüsse“ an die darüber liegenden Frequenzbereiche gelingen fließend, die Mitten haben Substanz, Punch, Plastizität und Natürlichkeit ohne Effekt. Dazu bietet die XTZ ein zackiges Timing und einen über alles sehr souveränen und leichtfüßigen Charakter bei praktisch jeder Art von Musik."
- Tobias Zoporowski


Link zum Review


Spirit 11 - AVForums (Großbritannien)


Mai 19 - 2017

"Manche Produkte vermitteln ein positives Gefühl, sobald man sie auspackt. Sie müssen nicht mal teuer sein, um das Gefühl zu vermitteln, dass sie sorgfältig und durchdacht entworfen wurden, um das absolute Maximum aus den eingesetzten Komponenten heraus zu kitzeln .... Lautsprecher sind subjektive Elemente - zwei Beispiele für 'richtige' Konstruktionen können in der Praxis ziemlich unterschiedlich klingen - aber die Spirit 11 wird sehr wahrscheinlich einer großen Anzahl an Menschen gut gefallen. Basierend auf dieser beeindruckenden Liste von Eigenschaften, muss die Spirit 11 als absolute Kaufempfehlung betrachtet werden. "
- Ed Selley


Link zum Review