S5


Schwarz Matt

1090 €
In den Warenkorb
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Kompetente und persönliche Beratung:
07246 / 9131483

"Zusammenbrechende Fronten von Skyscrapern,herumfliegende Trümmerteile und daraus resultierend massive Flut von Effekten – das ist die Welt der XTZ Cinema-Lautsprecher"

- Carsten Rampacher, AreaDVD -


Cinema S5 – Der wahrscheinlich beste Heimkino-Surround-Lautsprecher

Um eine absolut realistische Surround-Kulisse zu erzeugen, wurde der Cinema S5 nicht nur als normaler Dipol-Lautsprecher konstruiert sondern als Dipol-3X. Je nach Anwendungszweck kann der Cinema S5 entweder als Direktstrahler, Dipol oder Dipol-3X (Dipol-Modus kombiniert mit den Chassis an der Front) betrieben werden. Durch die beiden seitlichen Breitbänder wird dabei eine Kulisse erzeugt, die so einhüllend ist, als ob sich im Surround-Bereich zahlreiche weitere Lautsprecher befänden. Dieser einmalige Effekt wird sowohl von Kunden als auch der Fachpresse in höchsten Tönen gelobt und geschätzt. Das Dual-Hochtöner-Array an der Lautsprecher-Front sorgt dabei einerseits für ein optimiertes Abstrahlverhalten und andererseits für höchste Schalldruckpegel bei geringsten Verzerrungen.

Chassis
Chassis

Bei der Cinema S5 kommt eine spezielle Dual-Hochtöner-Anordnung zur Anwendung, welche von einem leistungsstarken Tief-Mitteltöner unterstützt wird. Mithilfe der Dual-Hochtöner-Anordnung wird ein ideales Abstrahlverhalten sowie ein hoher Maximalpegel und damit auch detaillierterer Klang bei normalen Pegeln gewährleistet. Zusätzlich verfügt der Cinema S5 auf beiden Seiten jeweils über Breitbänder von höchster Qualität, welche als Dipole zu den Lautsprechern an der Front geschaltet sind.

Klanganpassung
Klanganpassung

Der S5 kann entweder als Direktstrahler, Dipol-Lautsprecher oder Dipol 3X eingesetzt werden. Die bereits raumfüllenden Eigenschaften von Dipol-Lautsprechern konnten mithilfe der Dipol 3X Konstruktion weiter verbessert werden. Um auch den Bereich unter 1kHz noch räumlich wieder geben zu können, werden Breitbänder als Dipole eingesetzt. Eine noch nie erlebte Weite des Klangs ist die Folge dieser Anordnung.

Gehäusegeometrie
Gehäusegeometrie

Das Gehäuse selbst ist eine komplett durchoptimierte Spezialkonstruktion. Der Einsatz von HDF, sowie die trapezförmige Form, sorgen für eine verbesserte Stabilität und eine optimale Balance zwischen perfektem Innenvolumen und möglichst kleinen Außenabmessungen. Die Cinema S5 besitzt eingelassene Gewinde zur Befestigung der Cinema-Wandhalterung oder der Verschraubung auf dem Cinema-Stativ.

Oberfläche
Oberfläche

Um Lichtreflexionen auf der Oberfläche des Cinema S5 im Heimkinobetrieb entgegenzuwirken wird ein spezieller Anti-Reflexions-Lack verwendet. Diese matt-schwarze Anti-Reflexions-Polyurethan-Farbe wird dabei aufwendig in 8 Schichten aufgetragen, um ein optimales Ergebnis zu liefern.

Anschlussterminal
Anschlussterminal

Die rückseitigen Anschlüsse der Cinema S5 sind vergoldet ausgeführt, um Übertragungswiderstände zu minimieren. Die leichtgängigen und äußerst stabilen Schraubklemmen erlauben einen sicheren Halt und eine optimale Verbindung für Ihre Kabel. Das Terminal dient gleichzeitig zur Wahl der drei möglichen Spielmodi als Direktstrahler, Dipol-Lautsprecher oder Dipol 3X.

Frontabdeckung
Frontabdeckung

Die Frontabdeckung der Cinema S5 verfügt über eine magnetische Halterung. Der eingesetzte schwarze Akustikstoff ist blickdicht ausgeführt und dabei komplett schalltransparent. Er schützt die Chassis zudem wirksam vor möglichen Beschädigungen. Das magnetische Logo lässt sich an mehreren Stellen an der Abdeckung oder dem Lautsprechergehäuse anbringen.

THX ULTRA ZERTIFIKAT


Ein perfektes Heimkino-Erlebnis erfordert Lautsprecher, welche extreme Dynamik bei hohen Lautstärkepegeln liefern können. Gleichzeitig sollte der Klang kristallklar und frei von Verzerrungen sein. Das sind die Ziele, welche für die XTZ Cinema-Serie gesetzt wurden und die Dank des Einsatzes zahlreicher spezieller Technologien sogar übertroffen werden.

Sämtliche Produkte der XTZ Cinema-Serie, welche mit THX Zertifizierungen markiert sind, wurden ausführlich geprüft und gewährleisten zu jeder Zeit das beste THX Erlebnis. Die THX-Zertifizierung ist für die Nutzer eine Garantie für kompromisslose Qualität und klassenbeste Leistung, sowie Konsistenz. Durch die Kombination von Kunst, Technologie und den sich ständig verändernden Herausforderungen der Wiedergaberäumlichkeiten, liefern THX und seine Partner ein sich stetig verbesserndes Erlebnis, genau wie von den Erschaffern vorgesehen.

Detaillierte Informationen

Hochtöner

Das Dual-Hochtöner-Array ist das Herzstück der Cinema S5, welche dank dieser einmaligen Technologie zahlreiche klangliche Vorteile besitzt. Zunächst einmal führen die zwei Hochtöner zu einer höheren Belastbarkeit, einem besseren Wirkungsgrad und noch geringeren Verzerrungswerten. Die asymmetrische Anordnung der Hochtöner verhindert Kantendispersionen effektiv. Durch die Anordnung der Hochtöner und deren Abstände zueinander besitzt die S5 ein perfektes Abstrahlverhalten für den Einsatz im Heimkino. Um dieses auch bei höheren Frequenzen zu gewährleisten, spielt einer der beiden Hochtöner nur bis 3 kHz hinauf. Die Kalottenhochtöner selbst bestehen aus japanischer Seide, welche mit einem Polymerüberzug verstärkt wird. Ein Neodym-Magnet sorgt mit Kurzschlussringen aus Kupfer für ein perfektes Magnetfeld. Die rückwärtige Kammer der Hochtöner wird im Druckgussverfahren aus Aluminium gefertigt und wurde speziell für eine niedrige Resonanzfrequenz ausgelegt. Auch die Frontplatte besteht aus 9mm starkem Aluminium und sorgt neben Stabilität auch für optimale Kühlung. Durch den Einsatz der beiden Hochtöner kann die Trennung zu den Tiefmitteltönern bereits bei 1,2 kHz erfolgen. Im gehörkritischsten Bereich zwischen 2 kHz und 4 kHz findet somit kein Übergang zwischen verschiedenen Treibern mehr statt.

Tiefmitteltöner

Der Tiefmitteltöner der S5 besitzt eine Membran aus einer extrem festen Langfaser-Zellstoffmischung. Dieses einzigartige Material bietet höchste Stärke und Steifigkeit bei minimaler Masse. Durch die optimierte Kombination aus Konuswinkel, Staubkappen-Durchmesser und Gesamtgeometrie ist das Chassis in der Lage, eine nahezu perfekt kolbenförmige Bewegung mit optimaler Kontrolle durchzuführen. Der starke Magnet sowie der Aluminium Kurzschlussring sorgen für eine hohe Belastbarkeit. Durch die niedrige Übergangsfrequenz zum Dual-Hochtöner-Array (1,2 kHz) wird das Abstrahlverhalten der S5 weiter optimiert.

Breitbänder

Auf jeder Seite besitzt die Cinema S5 einen Breitband-Lautsprecher, der je nach gewähltem Betriebsmodus entweder nur im Bassbereich unterstützt oder aber als Vollbereichslautsprecher im Dipol-Modus spielt. Es handelt sich hierbei um einen speziell für die S5 konstruierten Breitbänder mit optimiertem Frequenzgang und hoher Belastbarkeit. Dadurch fügen sich die Breitbänder hervorragend in die Klangkulisse der anderen Treiber der S5 ein.

Frequenzweiche

Sämtliche passiven Komponenten der Frequenzweiche sind von höchster Qualität um eine optimale Signalübertragung und Langzeit-Stabilität zu gewährleisten. Neben Luftpulen mit minimiertem Innenwiderstand kommen Eisenkernspulen und MKP Kondensatoren sowie Niederimpedanz-Widerstände zum Einsatz. Der Übergang zwischen dem Tiefmitteltöner und den Hochtönern wird mit einem -24dB Filter gestaltet.

Klanganpassung

Die Cinema S5 verfügt über drei verschiedene Betriebsmodi um den Lautsprecher optimal an die akustischen Gegebenheiten und die eigenen Wünsche anzupassen. Im Direktstrahler-Modus werden das Dual-Hochtöner-Array sowie der Tiefmitteltöner im Bassbereich von den Breitbändern unterstützt um eine höhere Belastbarkeit und geringere Klirrwerte zu erzielen. Die S5 verhält sich in diesem Modus wie ein „normaler“ Lautsprecher. Wird der Dipol-Modus gewählt, spielen die beiden Breitbänder als Dipole und werden durch den Tiefmitteltöner im Bassbereich unterstützt. Beim Dipol-3X Modus handelt es sich um eine vollkommene Neuentwicklung. Hierbei spielen die Breitbänder als Dipole und das Dual-Hochtöner-Array sowie der Tiefmitteltöner als Direktstrahler. Daher kombiniert der Dipol-3X-Modus einen detaillierten und klaren Klang mit der weiten und umgebenden Surroundkulisse von Dipol-Lautsprechern.


Direktstrahler
Direktstrahler
Dipol
Dipol
Dipol 3X
Dipol 3X
Cinema Wandhalterung

Die Cinema-Wandhalterung gewährleistet der Cinema S5 sicheren Halt bei Wandmontage. Damit können Sie die Lautsprecher exakt dort positionieren, wo sie die beste Heimkino-Performance liefern. Durch das einfache aber zugleich sehr stabile Prinzip geht die Installation leicht von der Hand. Eine Cinema-Wandhalterung trägt bei korrekter Anbringung, abhängig von der Wandbeschaffenheit bis zu 30kg Gewicht. Die 15mm tiefe Konstruktion ermöglicht eine komfortable rückseitige Kabelführung. Sämtliche Schraublöcher besitzen einen Durchmesser von 7,5mm.

Cinema Stativ

Das Cinema-Stativ gewährleistet eine flexible und stabile Aufstellung Ihres Heimkino-Systems. Es passt auch aus ästhetischer Sicht perfekt zur Cinema S5 und gestattet eine sichere Verschraubung dieser Lautsprecher auf dem Stativ. Die dazu notwendigen Montageplatten sind enthalten. Dank einer eigenen Kammer können Kabel im Stativ geführt werden und sind daher nicht sichtbar. Eine weitere Kammer kann mit Sand befüllt werden um dem Stativ mehr Gewicht und somit noch mehr Stabilität zu verleihen. Das Cinema-Stativ ist, wie die Cinema-Lautsprecher in matt schwarzem Anti-Reflexionslack lackiert um Lichtreflexionen zu vermeiden.