"Praktisch nirgendwo gibt es mehr Box fürs Geld – erstklassiges Gehäuse, hochsolide, brutal schwer, aufwändig verstrebt und mustergültig verarbeitet. Hinzu kommen Chassis namhafter Hersteller, die Referenz-Niveau ohne Abstriche bieten."

- Carsten Rampacher, AREA DVD -


Divine Alpha Schwarz Hochglanz


Farbvarianten
7500 €

In den Warenkorb

8202   Nicht auf Lager - Liefertermin auf Anfrage

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Divine Alpha - AREA DVD (Deutschland)


März 09 - 2017

"Die XTZ-Box schafft sich daher ihren Platz im Reigen der Spitzen-Lautsprecher, die noch bezahlbar sind. Praktisch nirgendwo gibt es mehr Box fürs Geld – erstklassiges Gehäuse, hochsolide, brutal schwer, aufwändig verstrebt und mustergültig verarbeitet. Hinzu kommen Chassis namhafter Hersteller, die Referenz-Niveau ohne Abstriche bieten. Klanglich begeistert uns die Divine Alpha mit zwei Eigenschaften ganz besonders: Emotional-tiefer akustischer Harmonie und einer Souveränität, die wir in bald 20 Jahren Test-Erfahrung nur selten erleben durften."
- Carsten Rampacher


Link zum Review


Divine 100.49 (Vorgänger) - Audioholics (USA)


Juni 03 - 2015

"XTZ hat es geschafft eine relativ unerschlossene Nische im Internetmarkt zu erschließen, indem Sie hochwertige Lautsprecher für einen Bruchteil des Marktpreises anbieten. Der Standlautsprecher bietet außergewöhnliche Details im Mitteltonbereich, eine elitäre Auflösung im Bassbereich und eine beruhigende Präsenz. Diese Lautsprecher sind so massiv aufgebaut, als wollten Sie sagen: "Ich bin der letzte Lautsprecher welchen du haben und hören wirst." Aufgrund ihres hervorragenden Preis- / Leistungsverhältnisses sollten Sie sich die Lautsprecher umbedingt anhören."
- Tarunvir Bains, Audioholics


+ Atemberaubende Ästhetik
+ Massiver und fesselnder Klang
+ Sehr detaillierter Klang
+ Elitäre Auflösung im Bassbereich
- Extrem schwer
- Einstellungsmöglichkeiten könnten noch minimal feiner ausfallen
- Verwirrende BDA


Link zum Review Bild des Reviews


Divine 100.49 (Vorgänger) - Ljud & Bild (Schweden)


November 23 - 2011

"Dieser Lautsprecher bietet höchste Transparenz, Genauigkeit, Reinheit und Offenheit, was einem fast die Tränen in die Augen treibt" "Schockierend gut für den aufgerufenen Preis." "Konkurenzprodukte können maximal in einzelnen Bereichen mithalten, wenn man das Gesamtprodukt betrachtet geht der Sieg klar an die Divine 100.49. Der Mitteltöner ist so phantastisch transparent, dynamisch, sauber und realistisch, dass mir die Kinnlade herunterfällt. Der Gesang von Katie Mehlua, Kate Bush, Sting, Peter Gabriel und Pavarotti ist so präsent und realistisch, dass kalte Schauer über meinen Rücken laufen." "Ich kann nicht anders als zu sagen,  dass ich ziemlich schockiert bin und mich frage was gerade passiert ist. Der Eindruck von Musik ist so wie man es von Lautsprechern erwarten könnte, die ein Vermögen kosten und von den ganz großen Marken des Hifi-Marktes produziert werden. Und hier kommt XTZ aus Schweden und bombt sich seinen Weg in den Lautsprecher-Markt, mit einem Produkt dass die Konkurrenz das Fürchten lehren sollte!"
- Ljud & Bild




Divine 100.49 (Vorgänger) - Avmentor.gr (Griechenland)


November 18 - 2011

"Die Divine ist der volkommenste Lautsprecher welchen ich in dieser Preisklasse hören durfte. Die klanglichen Anpassungsmöglichkeiten stellen keine Spielerei dar, sondern funktionieren hervorragend. Es handelt sich hierbei um einen der wenigen großen Standlautsprecher welcher auch auf kleine Räume angepasst werden kann."
- Dimitris Stamatakos


Link zum Review Bild des Reviews


Divine 100.49 (Vorgänger) - AREA DVD (Germany)


September 07 - 2011

"Extrem detailreich aufspielender Lautsprecher mit einem bislang unerreichten Materialaufwandsowie Ausstattung in der vorliegenden Preisklasse" "SENSATIONELLES PREIS-/ LEISTUNGSVERHÄLTNIS" "Wir legen uns fest: mehr Box fürs Geld gibt es in dieser Preisklasse nirgends. Sicherlich kennen auch wir nicht alle Schallwandler dieser Welt, doch in Relation zu den uns geläufigen Modellen, entuppt sich die XTZ Divine schlichtweg als Kriegserklärung an den kompletten Markt. Was hier an technischem Aufwand betrieben wurde und nun auf Musikfreunde losgelassen wird, dürfte bei einigen Mitbewerbern zu eilig einberufenen Krisenbesprechungen führen. Das XTZ-Flaggschiff befindet sich aber nicht nur wegen der schieren Materialschlacht in Bezug auf die Gehäuseverarbeitung auf der Gewinnerstraße. Sie profitiert ebenfalls von ihrer intelligenten Konstruktionsphilosophie, rings um einen der weltweit besten Mitteltöner einen herausragenden Lautsprecher zu bauen, der dank raffiniert zusammengestellter Komponenten gleichermaßen hochklassig, aber auch bezahlbar ist. Obendrein garniert XTZ sein Prunkstück noch mit einem Anschlussterminal, dessen Klanganpassungsmöglichkeiten sowie Variabilität neue Maßstäbe setzen. Unserer Meinung nach, eignet sich die XTZ Divine deswegen vorwiegend für (hör)erfahrene Anwender, zumal auch die Aufstellung bzw. Raumakustik von großer Wichtigkeit ist, um das komplette Potential aus den Lautsprechern zu schöpfen. In klanglicher Hinsicht können die XTZ Divines ihr technisches Potential in ein hohes Maß an Klangqualität umwandeln und spielen auf dem obersten Niveau der vorliegenden Preisklasse. Ein "Schönsprecher" mit der Tendenz zum weichzeichnen ist dieses Modell dabei definitiv nicht - die grundlegende Klangcharakteristik ist auf Ehrlichkeit, Detailreichtum und Geschwindigkeit getrimmt. Dabei stoßen die Divines in einigen Aspekten sogar in noch höhere (Preis) Sphären vor -gesamtheitlich betrachtet, können sie den besten Lautsprechern mit fünfstelligen Preisetiketten zwar natürlich nicht ganz Paroli bieten, aber selbst das scheint mit einigen Anpassungen/Modifikationen für künftige Modellgenerationen nicht völlig unmöglich! Und als absoluten "Geheimtipp" möchten wir versierten Anwendern dazu raten, die Divines aktiv zu betreiben - und somit die exzellenten Chassis mitsamt dem aufwändigen Gehäuse komplett nach eigenem Geschmack in allen Punkten abstimmen zu können. Unter diesem Aspekt kann man die Divine sogar als absolut konkurrenzlos bezeichnen!"
- Lars Mette, AREA DVD


Link zum Review


Divine 100.49 (Vorgänger) - Hifi & Musik (Schweden)


Oktober 13 - 2010

"Ich kann ehrlich sagen, dass ich eine harte Zeit hatte auch nur einen negativen Aspekt über den Klang der Divine zu finden. Das Klangbild ist in jeder Hinsicht groß und die Bühne zeichnet sich durch eine bemerkenswerte Tiefe aus. Der Lautsprecher spielt jedes Detail heraus, ohne aber zu einer Ermüdung zu führen. Um einen guten Vergleich über die Fähigkeiten der Divine zu bekommen, haben wir Sie direkt mit einem Konkurrenzprodukt derselben Preisklasse verglichen. Auch wenn dieser Wettbewerber bekannt für "Guten Sound für den Preis" ist, konnte er nicht mit der Divine mithalten!"
- Thomas Odeltorp

+ Hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis
+ Großer, voluminöser und äußerst detailreicher Klang
- Zu billig für das Gebotene


PDF des Reviews




Captcha Image





Wichtig:
Um Spam zu verhindern, wird Ihre Bewertung erst nach Überprüfung sichtbar.