Spirit Sub 12 Schwarz Matt

520 €

In den Warenkorb

HLUZNDU6OG   Nicht auf Lager - Liefertermin auf Anfrage

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Spirit Sub 12 - Druckvolle Bassgewitter mit höchster Präzision

Der Spirit Sub 12 wurde als leistungsstarker und zugleich präziser Subwoofer mit äußerst wertigem Finish konzipiert. Dank seines äußerst steifen und zugleich leichten 12" Chassis folgt er jedem Impuls mit höchster Klangtreue. Die 400W-Endstufe sorgt jederzeit für ausreichenden Vortrieb und ist dabei dank Class-D Technologie besonders Energieeffizient. Auch bei Musikwiedergabe überzeugt der Spirit Sub 12 durch exaktes Timing und trockene Bässe. Dank den verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten blieben Sie stets flexibel bei der Einstellung des Bassbereichs Ihres Heimkinos.

Oberfläche
Oberfläche

Dank der in schwarz matt und weiß matt erhältlichen Mehrschichtlackierung fügt sich der Spirit Sub 12 harmonisch in jede Wohnumgebung ein. Die Oberfläche wird nach der Lackierung aufwendig poliert und verleiht dem Subwoofer so sein edles Äußeres.

Anschlussterminal
Anschlussterminal

Das rückseitige Anschlussterminal ermöglicht den Anschluss via Mono- oder Y-Cinch-Kabeln. Es verfügt zudem über einen Hochpegeleingang, falls Ihr Verstärker keinen Subwoofer-Ausgang besitzt. Zusätzlich können am Terminal sowohl das Volumen, als auch Phase und Übergangsfrequenz konfiguriert werden. Auch die Klanganpassung mittels der Equalizer wird hier mit Hilfe eines Drehknopfes eingestellt.

Frontabdeckung
Frontabdeckung

Der eingesetzte Akustikstoff der Frontabdeckungen ist blickdicht ausgeführt und zu 100% schalltransparent. Die Frontabdeckung ist in schwarz (für schwarz matt) und weiß (für weiß matt) erhältlich. Sie schützt die Chassis zudem wirksam vor möglichen Beschädigungen.

Detaillierte Informationen

Tieftöner

Der Tieftöner für den Spirit SUB 12 besteht aus einer Langfaser-Zellstoffmischung und weist damit ein optimales Steifigkeits-Gewichtsverhältnis auf. Dieses spezielle Material wurde über Jahre hinweg weiter entwickelt und verbessert um bestmögliche Eigenschaften für die Impuls-Reproduktion aufzuweisen. So werden auch bei großen Hüben Partialschwingungen wirksam unterdrückt. Das ausgetüftelte Magnetsystem sorgt für einen linearen Hub und eine hohe Impulstreue. Diesem starken Antrieb verdankt der Subwoofer auch seinen linearen Tiefgang und die hohe Belastbarkeit. Aufgrund der hohen Resonanzfrequenz des Treibers, spielt er über den gesamten Arbeitsbereich linear und natürlich. Auch die umgebende Sicke wurde speziell angefertigt um einerseits Resonanzen wirksam zu unterdrücken und andererseits den maximalen Hub des Chassis nicht zu begrenzen. Dadurch spielt der Spirit SUB 12 bei Musik präzise und akkurat auf, besitzt jedoch auch die notwendigen Reserven, um im Heimkino voll zuzupacken.

Class-D Verstärker

Um auch stärkste Impulse akurat verstärken zu können, wird beim Spirit SUB 12 ein Hochleistungsverstärker in Class-D Technologie eingesetzt. Durch diese Technik wird eine äußerst hohe Energieeffizienz und somit ein minimaler Energieverbrauch gewährleistet. Die Dauerleistung von 200W und die Spitzenleistung von 400W sorgen allzeit für angemessenen Antrieb. Ein spezielles Schaltungslayout sorgt für eine nahezu ideale Klipping-Charakteristik. Der dadurch verfügbare Headroom ermöglicht auch gewaltige Leistungssprünge innerhalb kürzester Zeit und somit auch die Verarbeitung komplexer Signale. So können auch feine Details im Klang sauber und akkurate dargestellt werden. Die Abführung der entstehenden Wärme erfolgt komplett über das rückseitige Terminal, wodurch keine externen Kühlrippen benötigt werden.

Klanganpassung


Um den Spirit SUB 12 optimal an die umgebende Raumakustik sowie Ihren persönlichen Geschmack anzupassen, bietet der Subwoofer zahlreiche Klanganpassungsmöglichkeiten. Neben den rückseitigen Equalizern, welche mit einem Drehknopf ausgewählt werden können, liegen dem Subwoofer Stopfen für den Verschluss eines oder beider Bassreflexrohre bei. Damit kann die grundlegende Charakteristik des Woofers optimal eingestellt werden. Die Klanganpassungsmöglichkeiten werden im Folgenden detailliert beschrieben:


EQ REF
Die EQ-Einstellung „REF“ ermöglicht den maximalen Tiefgang.

EQ 1
Die EQ-Einstellung „EQ1“ stellt eine Gegenmaßname bei Dröhnen im Tiefbass dar. Der Bass fällt dabei etwas früher und flacher ab. Der Bass wird, insbesondere in kleineren Räumen und bei wandnaher Aufstellung kontrollierter.

EQ 2
Die EQ-Einstellung „EQ2“ bietet einen stärkeren Bass im sogenannten Kickbassbereich. Dies zeichnet sich durch einen schnelleren und punchigen Bass aus. Der Tiefbass wird etwas reduziert, was wie bei „EQ1“ insbesondere in kleineren Räumen und wandnaher Aufstellung zu einem kontrollierten Bass führt.



Bassreflexrohre - Hohe Frequenzen (offen / offen)

Durch diese Einstellung wird ein punchiger und schneller Bass erreicht, welcher insbesondere in den „oberen“ Frequenzbereichen des Subwoofer auftritt.

Bassreflexrohre - Mittlere Frequenzen (geschlossen / offen)
Durch diese Einstellung wird der Bass im „mittleren“ Frequenzbereich des Subwoofers erhöht.

Bassreflexrohre - Mittlere Frequenzen (offen / geschlossen)
Durch diese Einstellung wird der maximale Tiefgang des Subwoofers erreicht.

Bassreflexrohre - Geschlossen (geschlossen / geschlossen)
Durch diese Einstellung wird ein trockener und knackiger Bass erreicht.