"Die XTZ 95.44 bietet eine geniale Performance für den Preis. Bei der Wahl eines Lautsprechers in dieser Preisklasse sollte sie oben auf Ihrer Kandidatenliste stehen."

- Sven Bilen, Ljud & Bild - 


95.44 Schwarz Matt

750 €

In den Warenkorb

9442   Nicht auf Lager - Liefertermin auf Anfrage

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

95.44 – Natürlicher Klang, akkurat und präzise

Die Vorgaben für die Konstruktion der 95.44 waren ganz eindeutig: Entwicklung eines Vollbereichslautsprechers mit exzellente Chassis-Bestückung und harmonischem, natürlichem Klang. Der dafür eingesetzte Bändchen-Hochtöner gehört zu den besten seiner Zunft und ist innerhalb der Preisklasse der 95.44 ein absolutes Novum. Es ist insbesondere seine feingeistige und akkurate Wiedergabe, welche die 95.44 als konkurrenzlos erscheinen lässt. Um auch im Mittelton eine spitzenmäßige Impulsantwort zu gewährleisten, spielt hier ein hochwertiger Aluminium-Treiber auf. Dieser besticht sowohl bei Musikwiedergabe als auch im Heimkino durch höchste Spielfreude und wird im Bassbereich für einen perfekten Übergang ebenfalls durch Aluminium-Treiber unterstützt.

Chassis
Chassis

Für den Hochton der 95.44 kommt, vollkommen unüblich in dieser Preisklasse, ein hochwertiger Bändchen-Hochtöner zum Einsatz. Dank seines nur 18µm starken Bändchens aus einer Kunstharz-Aluminium-Sandwich-Konstruktion erfasst er jedes noch so feine Detail und gibt es mit maximaler Impulstreue wieder. Auch die mit Titanoxid beschichteten Mittel- und Tieftöner glänzen durch ihre natürliche und akkurate Klangkulisse. Sowohl Tiefbassgewitter als auch authentische Stimmwiedergabe meistern sie perfekt.

Klanganpassung
Klanganpassung

Die rückseitig befindlichen Bassreflexrohre können mit den beigelegten Stopfen verschlossen werden, um den Lautsprecher als geschlossene Konstruktion spielen zu lassen. So lässt sich auch eine wandnahe Aufstellung exzellent kompensieren. Auch die Nutzung lediglich eines Reflexrohres ist möglich und sorgt für zusätzlichen Tiefgang. Ebenfalls kann der Hochton mit Hilfe einer Steckbrücke rückseitig an die jeweiligen Vorlieben angepasst werden.

Gehäusegeometrie
Gehäusegeometrie

Die 18mm starken Seitenwände der 95.44 bestehen aus MDF und garantieren einerseits eine hohe Stabilität und andererseits eine hohe Bedämpfung innerer Resonanzen. Zusätzlich unterstützende Verstrebungen sowie das eingebrachte Dämmmaterial sorgen für optimale Arbeitsbedingungen für die Chassis. Mit einem Gewicht von 25 kg zeigt sich die 95.44 als monumentaler Lautsprecher der jedoch auch feinste Nuancen wiederzugeben vermag.

Oberfläche
Oberfläche

Die Folierung in schwarz matt Esche lässt die 95.44 edel wirken und ermöglicht eine einfache Integration in den Wohnraum oder ins Heimkino. Auch in matt weiß macht der Standlautsprecher eine exzellente Figur. Die abgerundeten Kanten an der Vorderseite sind in beiden Farbvarianten eine zusätzliche Zierde und erhalten dennoch das zeitlose Design des Lautsprechers.

Anschlussterminal
Anschlussterminal

Die vergoldeten Schraubklemmen des Tri-Wiring und Tri-Amping fähigen Terminals sorgen für eine exzellente Verbindung Ihrer Lautsprecherkabel. Übertragungswiderstände werden somit wirksam reduziert. Zudem bietet das Terminal die Möglichkeit, mit Hilfe einer Steckbrücke den Hochton nach Wunsch anzupassen.

Frontabdeckung
Frontabdeckung

Sechs Magneten sorgen für einen perfekten Halt der Frontabdeckung und somit neben einem einfachen Wechsel auch für eine makellose Lautsprecherfront ohne Gitterbohrungen. Der Akustikstoff ist dabei komplett schalltransparent. Auch mögliche Beschädigungen des Lautsprechers werden effektiv verhindert.

Detaillierte Informationen

Hochtöner
Hochtöner

Bändchen-Hochtöner mit Hornfortsatz besitzen eine außergewöhnlich gute Impulsantwort, einen sehr linearen Frequenzgang und zudem äußerst niedrige Verzerrungen. Das in der 95-Serie eingesetzte Bändchen ist extrem leicht und nur 18µm dünn. Es handelt sich dabei um eine Kolophonium-Aluminium-Kolophonium-Sandwich Konstruktion, die bei 320 °C gehärtet wurde. Der Antrieb besteht aus zwei Hochleistungs-Neodym-Magneten in einem Keramik-Kohlenstoff-Stahl-Gehäuse. Geriffelte Kontaktoren aus Aluminium sorgen für einen geringen Verbindungswiderstand und exzellente Wärmeabgabe. Das Bändchen spielt Frequenzen von bis zu 35.000 Hz mit höchster Präzision.

Mitteltöner
Mitteltöner

Als Mitteltöner kommt ein 5 ½” Treiber zum Einsatz um die bestmögliche Kombination aus Belastbarkeit, Frequenzgang und Impulsantwort zur Verfügung zu stellen. Die Membran besteht aus hochvernetztem Polymer mit galvanisch aufgebrachtem Titan. Dadurch wird höchste Steifigkeit sowie eine exzellente Resonanzunterdrückung bei zugleich geringem Eigengewicht erzielt. Die umgebende Gummisicke dämpft Kantenresonanzen zudem wirksam. Der gegossene Metallkorb ist akustisch transparent gestaltet und dank des präzisen Gussprozesses absolut formgenau. Dadurch ist der Metallkorb sowohl äußerst stabil als auch effektiv in der Resonanzunterdrückung. Der Korb ist nicht-magnetisch wodurch der Wirkungsgrad des Chassis weiter gesteigert werden konnte. In Kombination mit der leichten Membran führt der starke Magnet zu einer exzellenten Impulsantwort. Die Langhub-Fähigkeiten des Chassis sorgen für eine hohe Belastbarkeit und minimierte Verzerrungen.

Tieftöner
Tieftöner

Die beiden Tieftöner sind jeweils 6 ½” Treiber aus hochvernetztem Polymer mit galvanisch aufgebrachtem Titan. Damit besitzen Sie dieselben Vorteile bezüglich Belastbarkeit, Frequenzgang und Impulsantwort wie der Mitteltöner. Auch der Druckgusskorb wird im selben Verfahren gegossen um perfekte Form, akustische Transparenz und maximale Stabilität zu gewährleisten. Die starken Magneten sorgen für angemessenen Antrieb und somit einerseits langen Hub und andererseits große Hubgeschwindigkeiten. In Kombination mit der leichten aber steifen Membran ergibt sich eine äußerst hohe Leistungsfähigkeit und außerordentlich gute Impulsantwort.

Frequenzweiche


Die Frequenzweiche enthält Filter mit 12 dB Flankensteilheit um einerseits eine exzellente Impulsantwort zu erzielen und andererseits Phasenverschiebungen zu minimieren. Sämtliche Kondensatoren und auch die Niederimpedanz-Spulen sind von bester Qualität und daher äußerst langzeitstabil. Die interne Verkabelung besteht aus 99,99% hochreinem Kupfer um Übertragungswiderstände zu minimieren und beste Signalqualität zu gewährleisten.

Klanganpassung


Durch den Einsatz der beiden mitgelieferten Stopfen für die Bassreflexrohre kann der Klang der 95.44 an den jeweiligen Raum oder persönliche Präferenzen angepasst werden. Zudem kann der Hochton mit Hilfe der rückseitigen Steckbrücke entweder auf neutral (0dB) oder etwas höhenbetont (+3dB) eingestellt werden.